• demacedogroup

Yolan Cris Brautkleid Kollektion


Yolan Cris Brautkleid-Kollektion

Die Welt der Bräute ändert sich ständig, daher ist es wichtig, auf die neuen Trends, die im Laufe der Zeit auftauchen, abgestimmt zu bleiben. vor allem, wenn Sie die Art von Braut sind, die auch am Tag des Altars tragen möchte, was auf den Laufstegen los ist.


Yolan Cris ist zweifellos eine Referenzmarke, wenn es um luxuriöse Brautkleider geht. Daher ist es eine gute Wahl, sich bei der Auswahl des Lieblingsmodells für Ihren großen Tag inspirieren zu lassen.



Aus diesem Grund werden wir in diesem Artikel ausführlicher auf die Kollektion Yolan Cris 2020 eingehen, die kürzlich auf der Valmont Barcelona Bridal Fashion Week vorgestellt wurde, da die Marke spanischen Ursprungs ist.


Keine Angst


Die von den Designern Yolanda Pérez und Cristina Pérez signierte Kollektion wurde für furchtlose Frauen entworfen, die Freiheit lieben. No Fear (furchtlos) basierte auf Nina Simone, und es kann mit Sicherheit als eine Kollektion für die moderne Frau definiert werden, die die alten sozialen Formen satt hat.


Wenn wir diese gesamte Sammlung in einem Wort definieren könnten, würden wir „flattern“ sagen. Um dieses Freiheitsideal zu verwirklichen, setzen die Designer auf Kleider mit Leichtigkeit und Bewegung, so wie es die weibliche Freiheit sein sollte. Einige Elemente sind Highlights in der Sammlung, zitieren wir sie jetzt separat.



• Fransen

Die Fransen sind in der Brautwelt noch nicht vorhanden, daher entschied sich die Marke für Innovationen im nächsten Jahr. Um die Freiheit durch die Stücke zu führen, entschieden sich die Designer, Fransen in verschiedene Kleider zu stecken; manche haben Fransen an den Ärmeln, manche an den Röcken und manche sogar am Ausschnitt. Interessanterweise haben alle Kleidungsstücke mit Fransen, unabhängig vom Standort, eine charmante Bewegung.


• Transparenz

Wir alle wissen, dass Transparenz ein Super-Trend für das Jahr 2020 ist und deshalb von Designern nicht übersehen wurde. Transparenz ist in praktisch allen Modellen vorhanden und kann klassischer (für Bräute, die eher traditionelle Modelle bevorzugen) oder mutiger (für diejenigen, die Transparenz auch am Rock bevorzugen) sein.


• Stickerei

Stickerei ist ein wesentliches Element in Brautkleidern; Die größte Schwierigkeit kann jedoch darin bestehen, sie in einem Stück zusammenzufügen und dennoch die Leichtigkeit beizubehalten. Bei YolanCris wurde dieses Ziel erfolgreich erreicht; Leichte und einzigartige Stickereien sind in vielen Stücken vorhanden, ohne die Luft der Leichtigkeit zu verlieren und den Kleidern einen romantischen Touch zu verleihen.


• Zubehör

Selbst wenn man nicht Teil der Kleider ist, ist es unmöglich, über die Kollektion 2020 zu sprechen und nicht die Accessoires zu erwähnen, die die Designer für die Show ausgewählt haben. Halsketten und Gürtel aus Leder sind das Highlight und geben einen Bruch in der Leichtigkeit der Modelle, was zeigt, dass es möglich ist, ein Gleichgewicht zwischen allen Elementen zu haben!


• Für Bräute, die viel mit ihren Kleidern tanzen möchten, ist die No Fear-Kollektion mit Sicherheit eine ausgezeichnete Wahl, um sich bei der Wahl des Kleidermodells zu inspirieren. Leicht, vielseitig und repräsentativ, YolanCris hat es auf jeden Fall geschafft, das Ziel zu erreichen, die Freiheit der Frau in allen Modellen zu demonstrieren.


Spring 2022





19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen