• demacedogroup

Die Brautjungfern und Hochzeitsseiten der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan


Damen und Hochzeitsseiten

Ein wichtiger Teil der Ehe sind Mädchen und Seiten, richtig? Im Fall von Prince Harry und der ehemaligen Schauspielerin Meghan Markle, die am 19. Mai stattfand, wurden die Wahlen sehr sorgfältig durchgeführt. Das Ergebnis? Die Kinder haben die Szene mit solcher Zärtlichkeit gestohlen. Die Mädchen und die ausgewählten Seiten.


Zehn Jungen, sechs Mädchen und vier Jungen waren die Seiten und Mädchen der Hochzeit von Harry und Meghan in Windsor Castle am Samstag, dem 19. September.

Die kleine Charlotte, drei, Tochter von William und Kate, begrüßte und lächelte die Öffentlichkeit an. Unter den Seiten befand sich Prinz George, vier Jahre alt.



Zu den Kindern gesellten sich Kate Middleton, Herzogin von Cambridge, und Jessica Mulroney, Freundin von Meghan Markle und kanadische Modedesignerin.

Wie von Kensington Palace angekündigt, spielte George mit Jasper Dyer, dem Patensohn von Brian Mulroney und John Mulroney, die Rolle des Ringboys.

Charlotte wiederum war eine Brautjungfer, zusammen mit Florence van Cutsem und Zalie Warren, ebenfalls Patensöhne von Harry, Rylan Litt und Remi Litt, Töchter von Meghan Markle und Ivy Mulroney.


Kleidung und Stile

Die Mädchen und die Seiten folgten auch dem königlichen Kleidungsprotokoll, aber sie verschwendeten dennoch Stil und Zärtlichkeit. Die Mädchen, wie Prinzessin Charlotte, trugen ein weißes Kleid mit einem Göttinnenrock und einem Blumenstirnband, das die minimalistische Frisur in ihren Haaren begleitete. Die Kinder hatten wie Prinz George einen schwarzen Anzug und eine schwarze Hose, die eine rote Liste daneben enthielt.

Möchten Sie mehr über die königliche Hochzeit erfahren? Schauen Sie sich hier in unserem Blog alles an, was an diesem tollen Tag passiert ist.


Damen und Hochzeitsseiten


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen