• demacedogroup

Carolina Herrera Brautkleid-Kollektion


Carolina Herrera Brautkleid-Kollektion

Die Marke Carolina Herrera ist eine hervorragende Referenz in der Brautwelt, insbesondere für diejenigen, die Couture lieben und stets den aktuellen Modetrends folgen möchten.

Daher wurde die Show der Marke, die die Trends für das Jahr 2020 zeigt, mit Spannung erwartet und danach von allen in der Welt der Brautmode sehr kommentiert.


Aber keine Sorge, wenn Sie die Carolina Herrera 2020-Kollektion noch nicht gesehen haben und nicht wissen, wovon alle sprechen. Dies liegt daran, dass wir in diesem Artikel ein wenig mehr über die Marke sprechen und auch einige Schlüsselelemente der Kollektion für das nächste Jahr beschreiben werden!


Der Zweck der Marke.

Es ist ein Fehler zu glauben, dass Kleider nur für den Anblick gedacht sind. Die Wahrheit ist, dass hinter der Bildung einer Sammlung eine Menge Konzepte stecken, und das wäre bei Carolina Herrera nicht anders. Der Modedesigner der Marke, Wes Gordon, sagte, er habe große Pläne, als er die Kollektion für das nächste Jahr formulierte.



Nach Ansicht des Designers bestand die Hauptidee darin, die Steifheit aller Kleider zu beseitigen und eine leichte und sehr berührende Note hinzuzufügen, da der Hauptbegriff des Passierens der des "romantischen Traums" ist.


Deshalb können wir eine Kollektion mit leichten, fließenden Kleidern erwarten, die eine Sicherheit und Romantik vermitteln, die nur die Marke Carolina Herrera so harmonisch bieten kann!


Die Sammlung


Erstens sollten wir bereits sagen, dass der Designer sein Ziel mit der Kollektion erreichen konnte. Die Kollektion ist reich an Kleidern aus Satin, Spitze und Tüll und bietet extrem leichte und berührende Teile, meist in schneeweißen Tönen.


Im Gegensatz zu den meisten anderen Marken konzentrierte sich Wes Gordon nicht so sehr auf Blumenstickereien, sondern auf unifarbene Stoffe mit differenzierten Mustern. In diesem Sinne ist das Highlight das schlichte weiße Satinkleid mit einem Vorhang am hinteren Schwanz, der eine Vorstellung von sehr großen und leichten Bewegungen vermittelt.


Darüber hinaus ist Transparenz ein sehr aktuelles Element in der Sammlung. Sowohl die Ärmel als auch die Brust und der Schwanz bestehen aus Tüll und tragen viel dazu bei, den Stücken eine größere Vorstellung von Leichtigkeit zu verleihen. Darüber hinaus verleiht Tüll einen Hauch von Sinnlichkeit, der das Konzept des gewünschten romantischen Traums abschließt.


Schließlich können wir nicht aufhören, über einen Trend zu sprechen, der sehr hoch ist und wahrscheinlich erst mit der Zeit wachsen wird: die Verwendung von Hosen und Hosen bei Hochzeiten anstelle des Kleides. Die Marke entschied sich, auf diesen Trend zu setzen und brachte ein Modell auf den Markt. Gleichzeitig fügte er eine Art Schleier auf der Rückseite des langen Ärmels hinzu, der perfekt war, um dem Stück Bewegung zu verleihen.


Die Marke Carolina Herrera widerspricht einigen Trends (wie Blumenstickerei) und verspricht, im Jahr 2020 noch erfolgreicher zu sein, insbesondere bei Bräuten, die nach einer schnellen und einfachen Mobilität der Kleider suchen! Haarblüten: Herkunft, Trends und Anwendungstipps. Es gibt viele Trends für Bräute, sowohl für Kleider, Schuhe, Accessoires ...

Vieles von dem, was heute getragen wird, ist seit Jahren in Mode und mit einem neuen Outfit zurückgekehrt.



Heute werden wir über die Blumen im Haar, die Herkunft des Accessoire, Tipps zur Verwendung und vieles mehr sprechen.

Prüfen Sie!





68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen